JUDr. Jiří Ctibor, LL.M., Ph.D.

Die renommierte Ratingagentur The Legal 500
empfiehlt Jiří als angesehenen Experten in den Kategorien
Commercial, Corporate and M&A sowie Real Estate and Construction.

Anwalt, Gesellschafter

download vcard


Spezialisierung

EU-Recht
Franchising
Immobilienrecht / Baurecht / Umweltrecht
Immigrationsrecht
M&A / Gesellschaftsrecht
Prozessführung und Schiedsverfahren
Recht des geistigen Eigentums / IT - Recht
Strafrecht
Wettbewerbsrecht

Ausbildung

Juristische Fakultät der Karlsuniversität Prag,
1992 - 1998 (Mgr.)

Juristische Fakultät der Karlsuniversität Prag,
1999 - 2004 (Ph.D.)

Juristische Fakultät der Karlsuniversität Prag,
2004 (JUDr.)

Juristische Fakultät der Universität Hamburg,
1998 – 1999 (LL.M.)

Studienaufenthalt in Central College in Sydney,
2000 – 2001 (Diploma in Business)

Sprachen

Englisch
Deutsch
Tschechisch

Mitgliedschaften

Mitglied der tschechischen Anwaltskammer seit dem Jahr 1999

Mitglied der slowakischen Anwaltskammer seit dem Jahr 2006

Leiter der legislativen Arbeitsgruppe des Tschechischen Instituts für Franchising, die sich mit der Vorbereitung der gesetzlichen Regelung des Franchisings befasst, seit dem Jahr 2011

Publikationen

Investujeme.cz: Artikel über die Vorteile von Multi-Franchising, 04/2018

International Journal of Franchising Law: Artikel über der Informationspflicht des Franchisegebers, 04/2018

Marketing&Media č. 38/2017

Ctibor, JIří, Horáčková, Iva, Franchising, Wolters Kluwers 2017

Marketing Sales Media: Für den Ruhm hinaus in die Welt, 50/2016

Monatsblatt Právní rádce: Wird die Verantwortung der Franchisegeber erweitert?, 3/2016

Wochenblatt Ekonom: Ein Streit um das Personal kann zum Ende der Franchisen führen, 2/2016

www.napadnapodnikani.cz, zum Thema "Franchising, Unternehmen ohne Risiko?", 1/2016

Rádio ZET: Mit der Master-Franchise-Lizenz kann man auch in ganz Osteuropa unternehmen, 1/2016

Magazin der Tschechisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer Plus: Franchising als moderne Form der Ausübung von unternehmerischen Tätigkeiten, 6/2015

ProByznys.info: Franchisen locken Plagiatoren an. Dagegen kann man sich mit der Registrierung einer Schutzmarke zur Wehr setzen, 3/2015

ProByznys.info: Das Franchising leidet an unzureichender rechtlicher Regelung. Eine Änderung ist nicht in Sicht, 3/2015


Über Jiří

Vor der Gründung der Z/C/H Legal im Jahr 2005 arbeitete Jiří vier Jahre als Senioranwalt bei einer internationalen Anwaltskanzlei in Prag.

Er hat beträchtliche Erfahrungen mit der Beratung von Klienten im Bereich Errichtung, Verwaltung und Vermietung von Einkaufszentren und Retail Parks. Er vertritt auch einige Ankermieter wie z.B. Intersport.

Unter anderem beriet er Signa, einen deutschen Immobilienfonds, betreffend die Akquisition der „The Park“ Büro-Anlage in Prag – Chodov,  Platzierung dieser Büro-Anlage in den geschlossenen Immobilienfonds in Deutschland; und er beriet auch seinen anschließender Verkauf. Der Gesamtwert dieser Transaktion überschreitet EUR 235 Millionen.


Jiří beriet internationale e-shops wie z.B. Quelle, Consortio Fashion und Bakker bei ihren Aktivitäten auf dem tschechischen Markt, sowie bei ihrer Expansion nach Mittel- und Osteuropa. Überdies vertrat er einen tschechischen Käufer bei der Akquisition eines bedeutenden e-shops aus der 3SI Group, der ein Mitglied der Otto-Gruppe ist.

Außerdem unterstützte er viele Klienten bei der Beantragung von Beihilfen aus nationalen und EU-Förderprogrammen, die auf Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von Firmen und Förderung deren Funktionstätigkeit ausgerichtet waren.

Jiří hat viele internationale Klienten bei der Akquisition von tschechischen Gesellschaften aus dem Einzelhandelsbereich, der Automobilindustrie und der Forstwirtschaft rechtlich unterstützt.

Er gewährt Rechtsberatung im Bereich Franchising für lokale, sowie internationale Klienten aus diversen Sektoren wie z.B. Fast Food, Immobilien, Gesundheit und Schönheit, Bedarfsartikelgeschäften und IT. Er konzentriert sich auf tschechische Start-ups, schnellwachsende Franchise-Systeme und den Eintritt von bedeutenden internationalen Franchisenehmern in den tschechischen Markt.

Jiří hält regelmäßig Vorlesungen über Franchising wobei die renommierteste Vorlesung jährlich auf der Franchise Day Prague-Konferenz stattfinet. Er ist auch Franchisinglektor im Europäischen Zentrum für berufliche Ausbildung.

Er wird regelmäßig in Zeitschriften und Zeitungsartikeln zitiert, die thematisch auf heimisches und internationales Franchising ausgerichtet sind.


Auszeichnungen

The Legal 500:  

“Anerkannter Fachmann in den Kategorien Commercial, Corporate and M&A sowie Real Estate and Construction”


Global Law Experts: 

“Spezialist für den Bereich Franchising”